Azubi Elektromechanik

Wir suchen zum 01.08.2023 Auszubildende (m/w/d) als

Elektroniker für Betriebstechnik

Ausbildungsschwerpunkte

  • Messen und Analysieren von elektrischen Systemen
  • Wartung und Reparatur von Systemen und Maschinen
  • Installieren, Inbetriebnahme von elektrischen Anlagen und Maschinen
  • Errichten, Konfigurieren, Programmieren und Inbetriebnahme, sowie Installieren und Optimieren von Steuerungen
  • Bau und Verdrahtung von Schalt- und Automatisierungsgeräten

Industriemechaniker Fachrichtung Maschinen- und Anlagenbau

Ausbildungsschwerpunkte

  • Grundlagen der Metallbearbeitung (drehen, fräsen. löten und schweißen)
  • Herstellung und Montage von Baugruppen und Bauteilen
  • Werkstoffe manuell und maschinell bearbeiten
  • Kontrollieren und Beurteilen der angefertigten Werkstücke
  • Instandhaltung, Reparatur- und Wartungsarbeiten an unseren Maschinen

Folgende Fähigkeiten sollten Sie mitbringen:

– Mindestens einen Realschulabschluß (mittlere Reife)

– Interesse an technischen, mathematischen und physikalischen Zusammenhängen

– Handwerkliche Begabung

– Sorgfältiges und strukturiertes Arbeiten

– Kommunikations- und Teamfähigkeit

– Lernbereitschaft

Die Ausbildung

dauert 3,5 Jahre (Verkürzung auf 3 Jahre bei guten schulischen und betrieblichen Leistungen möglich)

Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung mit Option der Übernahme nach der Ausbildung
  • Intensive Betreuung durch motivierte Fachausbilder und persönliche Mentoren
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Ein sehr interessantes und hochtechnisches Aufgabengebiet, in einem kollegialen Team
  • Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in
    einem familiären Arbeitsumfeld

Kontakt:

Frau Iris Kaufmann, Tel. 0 41 54 – 86 16 103,  bewerbung@schirmacher-hf.de

Heinz Schirmacher GmbH * Otto-Hahn-Str. 7 * 22946 Trittau

www.schirmacher-hf.de

Download als PDF
Auf diesen Job bewerben

Service für HF Schweißanlagen

Das Schirmacher-Serviceteam hilft Ihnen schnell und kompetent – ganz gleich, welche Problemstellung auftritt und unabhängig davon, um welche HF Schweißmaschine, welchen Generator oder welches Schweißwerkzeug bzw. Impulsschweißgerät es sich handelt. Auf diese Weise können Sie die für Ihre Produktion wichtigen Schweißanlagen, Kunststoffschweißmaschinen und Hochfrequenzgeneratoren bereits nach kurzer Zeit wieder in Betrieb nehmen – Produktionsausfälle und damit ver- bundene Kosten werden minimiert.

Vor allem unsere Kunden aus der Automobilindustrie schätzen unsere kurzen Reaktionszeiten.